Navigation

  • English

Robert Prophet, M. Sc.

Forschungsschwerpunkte

  • Bildgebende Radarsysteme

Vita

Robert Prophet wurde 1990 in Leipzig geboren. Nach dem Abitur 2008 studierte er Elektro- und Informationstechnik an der HTWK Leipzig mit integrierter Berufsausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik am Siemens Berufsausbildungszentrum. 2015 schloss er das Studium mit den Vertiefungsrichtungen Automatisierungstechnik und Elektrische Energietechnik ab. Im Anschluss arbeitete er in einem Ingenieurbüro als Elektroplaner, ehe er im November 2015 eine Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik der FAU Erlangen-Nürnberg begann.

Neueste Veröffentlichungen

  • R. Prophet, J. Martinez Garcia, M. Fuentes, R. Ebelt and M. Vossiek, "Instantaneous Ghost Detection Identification in Automotive Scenarios", Boston, USA, 2019.
  • R. Prophet, M. Hoffmann, A. Ossowska, W. Malik, C. Sturm and M. Vossiek, "Image-Based Pedestrian Classification for Automotive Radar", in Proceedings of the 15th European Radar Conference (EuRAD 2018), Madrid, September, 2018.
  • R. Prophet, M. Hoffmann, A. Ossowska, W. Malik, C. Sturm and M. Vossiek, "Pedestrian Classification for 79 GHz Automotive Radar Systems", in Proceedings of the 29th IEEE Intelligent Vehicles Symposium, Chang Shu, Juni, 2018.
  • R. Prophet, H. Stark, M. Hoffmann, C. Sturm and M. Vossiek, "Adaptions for Automotive Radar Based Occupancy Gridmaps", in Proceedings of the IEEE MTT-S International Conference on Microwaves for Intelligent Mobility (ICMIM 2018), Munich, April, 2018.
  • R. Prophet, M. Hoffmann, M. Vossiek, C. Sturm, A. Ossowska, W. Malik and U. Lubbert, "Pedestrian Classification with a 79 GHz Automotive Radar Sensor", in Proceedings of the 19th International Radar Symposium, 2018.